[16.10.2020] Research und Strategie sind nicht alles im Radio. Für ein Premiumprogramm braucht es das gewisse Etwas – jenseits von Algorithmen und Marktforschung.

Promotions, Thementage, Musikextras beispielsweise sind kontrollierte Abweichungen vom Programm-Alltag. Wann wir sie platzieren, warum und wie, das ist Thema dieses Workshops für Programmchef*innen, Programmplaner*innen und Musik-Chef*innen.

Und weil Radio nicht nur „Broadcast“ ist, betrachten wir die Umsetzung in allen anderen Kanälen (Facebook, Instagram & Co) gleich mit.

Datum
16.10.2020 (10:00 – 18:00 Uhr)

Ort
Wien

Trainerin
Ina Tenz

Zielgruppe
Programmmacher*innen, Programmchef*innen, CvDs [Radio]

Kosten
Mitglieder € 229,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
Radio Content in der digitalen Ära