Seit 1999 arbeitet Dirk Haberkorn bei Hit Radio FFH im Bereich Comedy.

Er koordiniert die Abteilung und ist als Autor, Produzent und Sprecher tätig. Haberkorn entwickelte bekannte Comedy-Formate wie „Marie aus Paris“, „Herkules der Papagei“, „Ankes Tanke“, „Die Weltmeister-Kabine“ und „DFB-Kantine“, die teilweise bei bis zu 12 Radiosendern liefen. Zudem wirkte er bei CDs von Bodo Bach, Paul Panzer und Elmar Brands Gerd-Show mit. Haberkorn arbeitete schon mit nahezu allen deutschen Top-Comedians zusammen, darunter Mario Barth, Paul Panzer, Bülent Ceylan, Kaya Yanar, Atze Schröder, Michael Mittermaier. 2017 wurde Dirk Haberkorn gemeinsam mit seinem langjährigen Kollegen Boris Meinzer für das Format „Comedykeller“ mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet.