[Online ǀ 2.10.2020] Wir leben in Zeiten rasanter Veränderungen: Vieles verliert an Wirkung oder ist nicht mehr wichtig. Stattdessen gibt es neue Möglichkeiten und extrem selbstbestimmte Hörer.

Was muss ein moderner Sender heute bieten, welche neuen Ideen sind weltweit vielversprechend, wie verändert sich der Workflow in Redaktionen und was sind die wichtigsten Shows, die Sender brauchen, um erfolgreich zu sein?

 

  • Digital vs. UKW: Best of both worlds in der täglichen Arbeit
  • Psychologie: Wie der Hörer sich verändert hat
  • Moderne Themenfindung und Umsetzung
  • Podcast konkret: Hinter dem Hype – Formate, Umsetzung, Bewerbung
  • Wandlung: Vom Redakteur zum Audio-Manager
  • Data ist the new Oil: Daten sammeln und richtig lesen
  • Alte Weisheiten: Was brauchen wir in 2020 noch, was kann weg?
  • Die Morningshow / Drivetime der Zukunft
  • Neue erfolgreiche Audio-Formate weltweit und was sie eint

Datum
2.10.2020
1. Session: 10.00-12.00 Uhr
2. Session: 13.00 – 15.00 Uhr
3. Session: 15.30 – 16.30 Uhr Q&A

Ort
Online

Zielgruppe
RedakteurInnen, ModeratorInnen, Programmchefs, CvD [Radio]

Kosten
Mitglieder € 229,– exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
coming soon