[Video ǀ 17.9.2020] Wir leben in anspruchsvollen Zeiten. Durch das Corona-Virus entstehen für die organschaftlichen Vertreter der Unterrnehmen vielfältige Handlungspflichten.

Unser Online-Workshop behandelt diese Themen:

  • Allgemeine Geschäftsführerhaftung nach UGB – mit Praxisbeispielen, auch aus der bestehenden Judikatur
  • Maßnahmen in der Krise – Liquidität, Planung, Insolvenzrisiko
  • Besonderheiten durch COVID-19 Gesetzgebung – befristete Sonderregelungen etc.

Anhand von Beispielen, die auch von den TeilnehmerInnen im Vorfeld gebracht werden können, werden diese Fragen praxisnah erörtert.

 

Datum
17.9.2020 (9:00 – 13:00 Uhr)

Ort
per Video / Google Meet 

Zielgruppe
GeschäftsführerInnen [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 140,– exkl. USt.