[26.1.2023 ǀ Online] Ukraine-Krieg, Corona, Klimawandel – als Journalist befinden Sie sich aktuell in einem nie gekannten permanenten Dauer-Krisen-Berichtmodus.

 

Dazu kommt eine scheinbar immer weiter steigende Arbeitsdichte beispielsweise durch intensivere Social Media Arbeit und fehlender Mitarbeitende. Auch Preissteigerungen, Inflation und unsichere Energieversorgung sind weitere Belastungen. Diese Kombination treibt viele Journalist:innen zunehmend an die Grenzen ihrer Arbeitskraft. Frustration und Krankenstände steigen.

In diesem Online-Seminar stellt Dr. Andrea Friedrichs vor, wie wir unsere Resilienz gegen Krisen stärken können. Dazu erarbeiten wir ganz praktische Tipps, um besonders stressige Momente zu meistern. Zusätzlich hat die Trainerin auch handfeste Impulse, wie Sie nach einem megastressigen Tag “schneller runterkommen”.

Das Ziel – mehr Power, Energie und Spaß am Arbeitsplatz.

 

Datum
26.1.2023 (9:00 – 13:00 Uhr)

ONLINE

Zielgruppe
ProgrammmitarbeiterInnen [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 129,– exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 300,– exkl. USt.