In der digitalisierten Arbeitswelt kommt es darauf an Ergebnisse vorzulegen. Wann und wo das passiert, ist nicht mehr so wichtig. Hier gilt es Führungsstile zu entwickeln, die eine Führung ohne Präsenzpflicht erlauben: durch die passende Unternehmenskultur und -organisation.

Was ist “Kultur” im Unternehmen überhaupt?

  • Kultur verstehen, messen und entwickeln
  • „Healthy Organizations” – das erfolgreiche Zusammenspiel von Strategie und Kultur
  • Was bedeuten Präsenzkultur und Erfolgskultur – was gibt es dazwischen?

Welche Rolle spielt Leadership in der Unternehmenskultur?

  • Leading Self – Leading Teams – Leading Organizations – Leveraging Networks
  • “Vertikale” vs “horizontale” Leadership: Distribute/Emerging Leadership
  • Adaptive Leadership
  • Leading in Complexity

 

Ziele setzen, Erfolg messen, Feedbackschleifen

People Management, Performance Management & People Development

Die Zutaten für hochperformante Teams

Datum
1.10.2020 (10:00 – 16:00 Uhr)

Ort
Wien

Trainer
Markus Kienberger

© Photo Simonis

Zielgruppe
GeschäftsführerInnen, Führungspersönlichkeiten [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 329– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 680– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.