[21.11.2022 ǀ Onsite]  Alles, nur nicht langweilig darf es sein. 

Radio, TV und Online/Social Media leben davon, dass den Macher:innen immer wieder was Neues einfällt: Ein toller Dreh eines Themas, eine super Serien-Idee, ein großartiger Ansatz, den noch nicht alle hatten. Und dann die Realität in Redaktionskonferenzen und Meetings: Die große Stille nach der Frage „Hat noch jemand eine Idee?“

In diesem Workshop verweben wir die beiden wichtigsten Ansätze: Spannende, interessante Redaktionskonferenzen/Meetings mit den richtigen Kreativtechniken. Denn: Kreativ kann jeder sein, man muss nur wissen, wie!

Wir klären:

  • Meetings: Welche Abläufe funktionieren, welche nicht?
  • Kreativ-Techniken: Welche Techniken funktionieren in der Gruppe, welche alleine?
  • Wie geht das im Rahmen einer zeitlich kompakten Konferenz?
  • Was hilft uns beim kreativ sein, was nicht? Jeder kann kreativ sein!
  • Wie nutze ich die Kreativität aller?
  • Wie binde ich die „Stillen“ ein, die nie was sagen?
  • Nach dem Meeting ist vor der Umsetzung: wie schaffe ich Verbindlichkeit?

 

Datum
21.11.2022

Ort
Wien

Zielgruppe
Alle Mitarbeiter:innen, die daran interessiert sind, bessere Meetings abzuhalten [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 229,– exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– exkl. USt.