[2.3.2018] Radiosender müssen sich ständig mit einer sich schnell drehenden Social-Media-Welt auseinandersetzen. Doch was hilft dem Sender wirklich?

Es ist nicht immer die Jagd nach den meisten Klicks und Likes. Eine kluge Social-Media-Strategie für Radiosender zahlt auf die Image-Werte und auf die Quoten ein.

Die Nutzerschaft bei Instagram wird älter, neue Anbieter wie Snapchat treten auf, Angebote wie WhatsApp werden unterschätzt und dann ändert Facebook wieder einmal die Algorithmen für Seitenbetreiber.

Der Workshop gibt ein Update über alle gängigen Apps und sozialen Netzwerke und bietet Tipps zur strategischen Ausrichtung. Außerdem werden die Social-Media-Aktivitäten der Sender gecheckt und konkrete Empfehlungen erarbeitet, wie die Social-Media-Strategie noch besser mit den Zielen des Senders in Einklang gebracht werden kann.

Datum
2.3.2018 (ganztägig)

Anmeldefrist
9.2.2018

Ort
Wien

Trainer
Daniel Fiene

Zielgruppe
RedakteurInnen [Radio]

Kosten
Mitglieder € 195,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
coming soon