[6.3.2018] In diesem Training erfahren Sie, wie Sie ein perfektes Preis-Leistungsbewusstsein im Kopf Ihres Kunden generieren und mit einem „zu teuer“ professionell umgehen.

Der Workshop zeigt, wie Preisverhandlungen souverän geführt werden, auch dann, wenn das Gegenüber tief in die Trickkiste greift, oder sogar unfair wird. Die TeilnehmerInnen werden Methoden kennen lernen, die ihre Selbstsicherheit steigert und erfahren, wie Vorbereitungen und strategische Überlegungen einen Verhandlungsprozess entscheidend beeinflussen.

Die Teilnehmer erfahren:

  • wann und wie sie ihren Preis darstellen
  • wie sie sich für Ihre Preisverhandlungen vorbereiten
  • weshalb sie Nachlässe und Rabatte „verkaufen“ sollten
  • wie sie ihren Deckungsbeitrag steigern können

Datum
6.3.2018 (ganztägig)

Anmeldefrist
13.2.2018

Ort
Wien

Trainerin
Eva-Maria Zimmerl

Zielgruppe
VerkaufsmitarbeiterInnen [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 195,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
coming soon