[5.10.2018] Dieser Workshop vermittelt unverzichtbares Basiswissen der Mediaplanung. Er enthält zudem viele praktische Beispiele, um die Sprache der Mediaplaner besser zu verstehen.

Dabei gehts es u.a. um:

  • Die Mediasituation in Österreich, lokales Fernsehen
  • Grundbegriffe, Grundsätze und Abläufe
  • Ökonomieorientierte Mediaplanung
  • Accountability & Effizienz
  • Teletest: Übersicht & Einblick
  • Abläufe der Radio-Mediaplanung: Werkzeuge & Tools
  • Media-Planungs-Beispiele für TV Kunden, Zählungen und Analysen

Die TeilnehmerInnen des Workshops lernen, grundlegende Auswertungen durchzuführen, wie z.B. Finden und Definieren von Zielgruppen, Medienselektion, Reichweiten- und Strukturanalysen, sowie Rankings nach Tausender-Kontakt-Preis, und auf dieser Basis Mediapläne zu erstellen.

 

Datum
5.10.2018 (ganztägig)

Anmeldefrist
14.9.2018

Ort
Wien

Trainer
Markus Hartl

Zielgruppe
MediaberaterInnen [TV]

Kosten
Mitglieder € 195,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
Verkaufsstark durch Kundenbindung