[9.5.2019]  Der Workshop vermittelt unverzichtbares Basiswissen der Mediaplanung. Er enthält viele praktische Beispiele, um die Sprache der Mediaplaner besser zu verstehen.

Dabei geht es u.a. um:

  • Grundbegriffe, Grundsätze und Abläufe
  • Die Mediasituation in Österreich, lokales Fernsehen
  • Ökonomieorientierte Mediaplanung
  • Accountability & Effizienz
  • Teletest: Übersicht & Einblick
  • Abläufe der Radio‐Mediaplanung: Werkzeuge & Tools
  • Media‐Planungs‐Beispiele für TV Kunden, Zählungen und Analysen

Die TeilnehmerInnen des Workshops lernen, grundlegende Auswertungen durchzuführen, wie z.B. Finden und Definieren von Zielgruppen, Medienselektion, Reichweiten‐ und Strukturanalysen, sowie Rankings nach Tausender‐Kontakt‐ Preis, und auf dieser Basis Mediapläne zu erstellen.

Datum
9.5.2019 (10:00 – 18:00 Uhr)

Ort
Wien

Trainer
Markus Hartl

Zielgruppe
MediaberaterInnen [TV]

Kosten
Mitglieder € 229,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
Erfolgsfaktor Stimme & Rhetorik