[1.2.2018] Täglich müssen kreative Ideen gebracht werden, ähnliche Produkte und Formate machen es oft schwierig herauszustechen, oft gib es geringe finanzielle Mittel, wenig Zeit. 

Hier bedarf es exzellenter und herausragender Ideen. Etablierte Situationen müssen aufgebrochen werden, damit Neues entstehen kann.

Mario Pricken zeigt den TeilnehmerInnen, wie man eine professionelle Ideenschmiede am „Kochen“ hält. Ziel ist die konstante Produktion außergewöhnlicher Ideen, jenseits des Zufalls. Die Methoden motivieren zu intelligenten Regelbrüchen, stören hemmende Routinen und machen Mut auf kontroverse Lösungen.

An konkreten Beispielen erarbeiten die TeilnehmerInnen anhand einer vorgegebenen Methodik ein individualisiertes Konzept.

Ein interaktiver, praxisnaher Workshop mit viel Zündstoff für neue Einfälle.

Datum
1.2.2018

Anmeldefrist
11.1.2018

Ort
Wien

Trainer
Mario Pricken

Zielgruppe
Alle ProgrammmitarbeiterInnen, die ihre Kreativität steigern wollen [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 195,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
coming soon