[9.4.2019] Instagram ist das soziale Netzwerk mit dem stärksten Wachstum. Der Workshop zeigt, wie Aktivitäten auf Instagram den strategischen Zielen des Senders hilft.

Für viele Menschen ist die Foto-App der Ort, an dem Nutzer nicht nur Fotos teilen, sondern auch Shoppen, Reisen planen und mit ihrem Umfeld kommunizieren. Doch Instagram baut schon wieder um: Künftig soll der Schwerpunkt weniger auf Fotos, sondern auf Videos und Storys liegen. Was heißt das für Medienmarken? Wie können sie neben prominenten Influencern wahrgenommen werden?

Und wie kann die Aktivität auf Instagram auf die strategischen Ziele des Senders einzahlen? Antworten auf diese und mehr Fragen gibt dieser Workshop.

Datum
9.4.2019 (10:00 – 18:00 Uhr)

Anmeldefrist
5.3.2019

Ort
Wien

Trainer
Daniel Fiene

Zielgruppe
RedakteurInnen [Radio und TV]

Kosten
Mitglieder € 229,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.
Nicht-Mitglieder € 400,– (inkl. Mittagessen & Softdrink) exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren:
Facebook neu und anders denken