Am 25. Mai 2018 tritt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung in Geltung. Unser Workshop unterstützt Sie bei konkreten Fragen und Anwendungsproblemen.

Mit der DSGVO gelten für alle Unternehmen in Österreich neue Regeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten (z.B. Kundendaten, Arbeitnehmerdaten usw.). Sicher haben Sie bereits einige Vorbereitungen getroffen. Möglicherweise sind dabei Fragen und Probleme aufgetreten, die Sie noch nicht gelöst haben. Ihre (idealerweise vorab übermittelten) Fragen werden in der Gruppensituation erörtert.

Dem wird ein Überblick über die aus Sicht privater Rundfunkveranstalter wichtigsten Neuerungen voraus gehen, der jedoch sehr kurz gehalten wird, da ein Grundwissen zur Thematik vorausgesetzt wird (siehe in diesem Zusammenhang der bereits übermittelte Leitfaden des VÖP zur DSGVO-Umsetzung).

Der Workshop richtet sich an jene Mitarbeiter, die für die Umsetzung der DSGVO verantwortlich sind, und die entweder mitten im Umsetzungsprozess sind oder ihre bereits abgeschlossenen Umsetzungsmaßnahmen überprüfen wollen.

 

Datum
23.4.2018 (14:00 – 17:00 Uhr)

Ort
WKO, Wiener Hauptstr. 63, 1040 Wien (Saal 7)

Trainer
Dr. Lukas Feiler

In Kooperation mit 

Zielgruppe
MitarbeiterInnen, die für die Umsetzung der DSGVO verantwortlich sind [Radio und TV]

Kosten
€ 49,– exkl. USt.


Das könnte Sie auch interessieren: